Geschichte

Es war einmal ...

 

Die Fünftklässler des Internationalen Gymnasiums Geithain beschäftigten sich im Rahmen des fächerverbindenen Unterrichts intensiv mit dem Thema: Geithain – unsere sagenhafte Heimat. Im Fach Geschichte lernten die Schüler die Geithainer Chorknabensage kennen, die als Gedicht und Text überliefert ist. Schon beim ersten Lesen dieser Quellen ergaben sich Fragen, die es zu klären galt. In der Rolle von kleinen Historikern unternahmen die Fünftklässler erste Rechercheversuche. Sie begaben sich auf die Suche nach interessanten Spuren und Hinweisen, um herauszufinden, ob die Sage tatsächlich passiert sein könnte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.