Adventskonzert Musikschule Otmar GersterK.Uhlich2019Ding Dong, kling Glöckchen, morgen kommt der Weihnachtsmann vom Himmel hoch.
So könnte man in einem Satz das Adventskonzert der Musikschule beschreiben, welches am ersten Advent im Bürgerhaus stattfand.
20 Jungen und Mädchen haben dem Publikum mit ihren Instrumenten und Stimmen weihnachtliche Klänge dargeboten. Selbstbewusst durften sie sich nach vollbrachter Leistung verbeugen und in die stolzen Augen ihrer Eltern blicken. Dabei ist es nicht nur ein Kunststück auf der Bühne zu stehen und trotz Lampenfiber gut zu spielen, sondern jeden Tag zu Hause an das Üben zu denken, denn die Fähigkeit ein Instrument spielen zu können, entwickelt sich nur langsam und mit viel Fleiß.
Doch bei diesen Kindern kann sich der Weihnachtsmann auf ein Ständchen freuen und ein schönes Geschenk einpacken.
Katja Uhlich,
Außenstellenleiterin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.