Die Stadtbibliothek

 

header stadtbibliothek

Ins Schwarze Cover Titel 72dpi mironde verlagam 16. Oktober 2019 um 19 UhrStadtbibliothek Geithain 
 "Kein Bodecker-Löwe als Gallionsfigur und Klemke-Holzstiche für die Speisekarte zu Honeckers Diplomaten-Jagd: Eine kurzweilige Plauderei über die originale Druckgrafik eines kleinen Leipziger Verlags" Ekkehard Schulreich, Autor und Journalist, spürte der Geschichte des vor 100 Jahren gegründeten Verlages Karl Quarch nach. Er traf Künstler, Büchersammler, Quarchs Witwe und den letzten Drucker. "Ins Schwarze!" heißt der umfangreiche Text-Bild-Band, den der Mironde Verlag Niederfrohna jetzt herausbrachte. In der Geithainer Stadtbibliothek geht es um Holzstich und Buchkunst, aber auch um Anekdotisches, um Lebens- und Zeitgeschichte.
Karten zu 5 Euro bitte im Vorverkauf erwerben.
Kontakt:
Stadtbibliothek                                   www.bibo-geithain.de
Leipziger Str. 17                                 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04643 GeitEkkehard Schulreich500 Fotoprivathain                                  Tel. 034341 43168

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok