KGV Frohe ZUkunft Baumplanzen Foto Schmuck2019In der Mitgliederversammlung des Kleingartenvereins "Frohe Zukunft" Geithain wurde einstimmig der Beschluss gefasst, eine Reihe von Obstbäumen zu pflanzen. Die Mitglieder wollen damit auf den Rückgang von Obstgehölzen in der Anlage reagieren. Außerdem soll auf den Schwund von Insekten aufmerksam gemacht werden.   5 Äpfel-, 3 Birnen- und 2 Pflaumenbäume wurden im Rahmen eines Arbeitseinsatzes in verschiedene Gärten gepflanzt. Später sollen noch einige Gehölze, wie z. B. Sommerflieder hinzukommen. Auch wollen wir weitestgehend auf den Einsatz von Giften und Pestiziden verzichten. So wollen wir als Kleingärtner unseren Beitrag für die Natur leisten, durch Bewegung an der frischen Luft etwas für unsere Gesundheit tun und am Ende selbsterzeugtes frisches Obst und Gemüse verzehren.
Schmuck
Vorsitzender

Bild: L: Schmuck, 2019 „Die Mitglieder Tilo Denecke, Klaus Mannewitz und Wilfried Herrschelmann beim Pflanzen der Obstbäume“