Bürgerinformationen

 

header rathaus hoch unterer bereich

wappen Geithain 100Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag gesucht
Die Stadt Geithain sucht engagierte und zuverlässige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Diese können in allgemeinen Wahlvorständen (in einem Wahllokal) mitarbeiten. Besondere Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.
Allgemeine Wahlvorstände organisieren am Wahltag ganztägig die Stimmabgabe und abends die Auszählung der Stimmzettel. Wünsche der Wahlhelferinnen und Wahlhelfer hinsichtlich ihrer Funktion und des Einsatzortes werden soweit wie möglich berücksichtigt.
Für die ehrenamtliche Tätigkeit am Wahltag wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt (§ 6 Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Stadt Geithain i. V. m. § 10 Abs. 2 BWO).
Wahltag ist Sonntag, der 26. September 2021
Interessierte Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich bei Frau Hawlitzky, Telefon 034341 466 122, Fax 034341 466 221 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, zu melden.
Wir benötigen Ihren Namen und Vornamen, Adresse, Telefon (und E-Mail) sowie das gewünschte Wahllokal.
Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!
Ihr Oberbürgermeister
Frank Rudolph

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.