rathausansicht hochformat ganz kleinInformation über die Verkehrsführung in der Robert-Koch-Straße, Bahnhofstraße, August-Bebel-Straße im Zuge des 2. Bauabschnittes der Eisenbahnstraße.
Spätestens zum 12.08.2019 beginnt der 2. Bauabschnitt in der Eisenbahnstraße. Demnach ergeben sich folgende Änderungen in der Verkehrsführung für den umliegenden Straßenbereich bereits ab dem 29.07.2019: * Ab dem 29.07.2019 kommt es im Bereich vor dem Ärztehaus zu einer vorübergehenden Vollsperrung, hier wird eine Behelfsfahrbahn errichtet. Im Anschluss daran wird die Robert-Koch-Straße mit Begegnungsverkehr versehen. Somit herrscht auch ab dem 29.07.2019 ein absolutes Haltverbot für die komplette Robert-Koch-Straße. * Des Weiteren wird der Kurvenbereich Robert-Koch-Straße Ecke Bahnhofstraße ebenfalls mit einer Behelfsfahrbahn versehen, hier kann es zu kurzzeitigen Behinderungen kommen. Dazu ist es notwendig die Bahnhofstraße ab Ecke Robert-Koch-Straße bis ca. Bahnhofstraße Nr. 8 als Einbahnstraße Richtung Bahnhof einzurichten. Demnach wird der obere Teil der Bahnhofstraße aus Richtung Bahnhof kommend als Sackgasse eingerichtet. Nach Herstellung der Behelfsfahrbahn ist die Bahnhofstraße wie gewohnt wieder passierbar. * Auch der Kurvenbereich Bahnhofstraße Ecke Eisenbahnstraße am Grundstück der Polizei wird mit einer Behelfsfahrbahn versehen, hier kommt es aber nur zu wenigen Einschränkungen. * Der Kurvenbereich Eisenbahnstraße Ecke August-Bebel-Straße wird ebenfalls für den Bus- u. Linienverkehr etwas baulich verändert, Hier kann es ebenfalls zu kurzen Behinderungen kommen. Sobald sich die Situationen ändern oder neu strukturiert werden, werden wir die Informationen auch auf diesem Weg wieder an die Bürgerinnen und Bürger weiterleiten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Stadtverwaltung Geithain
Ordnungsamt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
034341 466 106
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok