IPS UeberwegA.RaetschZebrastreifen für unsere Kleinen
bereits seit Inbetriebnahme der privaten Grundschule im Geithainer Westen wünschten sich die Grundschüler, Eltern und Lehrer einen sicheren Fahrbahnübergang im Eingangsbereich der Schuleinrichtung. Hierfür wurden sogar finanzielle Mittel durch viele betroffene Eltern gesammelt und zur Verfügung gestellt. Die Stadtverwaltung Geithain hat nun dem Wunsch in die Tat umgesetzt und die Errichtung eines Fußgängerüberweges in der Straße der Deutschen Einheit abgeschlossen. Dabei mussten eine Vielzahl verkehrsrechtlicher Belange berücksichtigt werden, ehe die Zebrastreifen auf die Fahrbahn „gemalt“ bzw. markiert wurden.
Da die Umsetzung der Maßnahme in den Sommerferien und rechtzeitig vor Schuljahresbeginn erledigt wurde, gab es von den Grundschülern ein großes Lob für den Oberbürgermeister Herrn Rudolph.
Artikel: Andreas Rätsch, 2020