Little Stars apotheke Maerz2017

Im Rahmen ihrer alljährlichen Kalenderaktion hat die Apotheke am Stadtpark in Geithain seit dem 6. Dezember letzten Jahres unter dem Motto: „Zukunft braucht Kinder“ für die Fremdsprachenkindertageseinrichtung „Little Stars“ der IWS Integrationswerk gemeinnützige GmbH Westsachsen Glauchau Spenden gesammelt. Viele Kunden folgten dem Spendenaufruf der Apotheke und beteiligten sich mit einem finanziellen Beitrag für die Kita. Die gesammelte Summe wurde von der Apotheke am Stadtpark auf insgesamt 600 Euro aufgestockt und am 21. März durch den Inhaber, Herrn Apotheker Michael Iffert (Foto), der Kindertagesstätte überreicht. „Mit solchen Aktionen möchte ich als Arbeitgeber und Unternehmer meiner sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung in der Stadt Geithain gerecht werden“, so der Apotheker. „Wir sind nicht nur für die ordnungsgemäße Versorgung der Bevölkerung mit Medikamenten zuständig, beraten oder fertigen individuelle Rezepturen an. Wir organisieren auch regelmäßig Gesundheitstage für Patienten und Interessierte, leiten die Geithainer Diabetiker-Selbsthilfegruppe, ermöglichen Schulpraktika zur beruflichen Orientierung und bieten Pharmaziepraktikantinnen/-en sowie pharmazeutisch-technische Assistentinnen/-en die Möglichkeit der berufspraktischen Ausbildung in der Apotheke am Stadtpark.“