2 Zwergziegen von unserem diesjährigen Nachwuchs sind aus dem Tierpark ausgezogen und haben nun ein schönes großes Gehege und weitere Ziegenkumpels.Tierpark Baum Fallen klein
Für unsere bedrohte Haustierrasse die Thüringer Waldziege ist ein neuer Bock eingezogen. Der gekörte Bock der Züchterin Marion Guhr (Ziegenland Zwegge) wird uns nächstes Jahr hoffentlich niedlichen Ziegenwachwuchs bringen.
Am 17.09. 17 findet von 15 bis 16 Uhr unser Sponsorentag statt. Dazu sind alle bisherigen Sponsoren sowie interessierte Firmen eingeladen, sich bei uns im Tierpark umzuschauen und bei Kaffee und Kuchen über die gemeisterten und anstehenden Projekte zu sprechen.
Tierpark Lamas Eilenburg
Unser Patentier des Monats ist das Lama. Die Patenschaft für ein Lama kostet 50€ pro Jahr.
Ursprung: stammt vom Guanako ab, kommt ursprünglich aus den südamerikanischen Anden
Stockmaß:                  100 – 130 cm
Farben:                       weiß, braun, schwarz und gescheckt
Lebenserwartung:       18-20 Jahre
Nahrung:                    Kräuter, Gräser, Flechten, Blätter und Sträucher
Lamas eignen sich zur Landschaftspflege, für die tiergestützte Therapie und Packtiere bei Trekkingtouren.
Sie gehören zur Gruppe der Kameliden, haben aber keine Höcker wie Kamele. Die Sohlenfläche der Zehen sind mit dicken Schwielen gepolstert, die Oberlippe ist gespalten und sehr beweglich.
Lamas sind sehr soziale Tiere, die zur Verteidigung der Rangordnung innerhalb der Herde auch spucken.
Sandra Händler
Vereinsvorsitzende