Das Geithainer Heimatmuseum

 

header heimatmuseum

Über 160 Besucher besichtigten am 1. Adventswochenende die Zinnfigurenausstellung von Herrn Joachim Franke im Pulverturm. Viele Geithainer freuten sich über die Wiederbelebung des alten Baudenkmals.
Auf Anfrage ist die Ausstellung noch bis März 2018 geöffnet. Geplant ist danach eine Ausstellung über "Porzellan-Teepüppchen" um 1900. Über Leihgaben aus der Bevölkerung würden sich die Projektmitarbeiter freuen.
Ines Westphal
Kontakt:
Heimatmuseum Geithain
Chemnitzer Str. 20/22
04643 Geithain
Ansprechpartnerin:
Frau Schmidt
Fon 03 43 41 - 4 44 03

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.